SVM lässt auch in Kuhbach-Reichenbach

die Punkte liegen!!

Kreisliga A: Bei der 0:2 Niederlage verpasste es der SVM einen Treffer vor zu legen.

Wieder keine Punkte gab es beim Abstiegsbedrohten SC Kuhbach – Reichenbach für den SVM zu holen. Dabei zeigte die Schmid – Elf aus Mühlenbach eine engagierte Leistung, allerdings fehlte im Abschluss die nötige Konsequenz um einen Treffer vor zu legen. Die Gastgeber – seit fünf Spielen ungeschlagen- machten es dann besser und nutzten die Fehler des SVM aus und schlugen eiskalt zu
In der ersten Hälfte hatte der SVM klar mehr Spielanteile und hatte das Spiel in der Hand. Die Gastgeber hatten nur zwei halbe Möglichkeiten durch den flinken Kastrati (17. + 36). Der SVM spielte gefällig nach vorne, aber in der Box fehlte die letzte Entschlossenheit um das Tor zu machen.
So war ein Linksschuss von Mario Volk (29.) zu schwach und Volk jagte eine Flanke von S. Ringwald am langen Eck über das Tor (40.). Kurz vor dem Wechsel hatte dann Tobias Brucker eine gute Schussgelegenheit aus 14 Metern, doch der Keeper der Gastgeber konnte parieren (42.).
Nach dem Wechsel plätscherte das Spiel vor sich hin, das sich keine Mannschaft entscheidende Vorteile erarbeiten konnte. Bis die beiden SVM – Innenverteidiger sich uneins waren, Arthur Schlotgauer war zur Stelle und jagte das Leder flach und satt aus 16 Metern ins lange Eck zum 1:0 (62.). Als dann Sebastian Ringwald an der Eckfahne das Leder verlor flankte Hoti platziert nach innen, Rasim Kastrati jagte das Leder aus 5 Metern zum 2:0 über die Linie (76.). Damit war das Spiel gelaufen. Der SVM hätte noch durch Michael Vollmer (81.) und Jürgen Neumaier (85.) verkürzen können. Somit konnte der Negativlauf immer noch nicht beendet werden.
Jetzt stehen am Mittwoch gegen Orschweier und am Sonntag gegen Prinzbach 2 Heimspiele auf dem Programm, wo unbedingt gepunktet werden soll.

   
© ALLROUNDER

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.