SV Mühlenbach auf der Suche

nach neuem Jugendleiter

Auf der Jugendversammlung des SV Mühlenbach konnte Jugendleiter Manfred Bührer ganz viele Jugendspieler und auch einige Eltern begrüßen. So war das Clubheim des SVM bis auf den letzten Platz gefüllt. Knapp 90 Jugendliche und Kinder jagen in den SVM – Jugend momentan dem runden Leder nach. Richtig erfolgreich war die SVM-Jugend im letzten Jahr. Die A- Jugend wurde Bezirksmeister- und Pokalsieger und die E-Jugend errang in der Herbstrunde die Meisterschaft. Zudem errang die E-Jugend bei den Hallenbezirksmeisterschaften einen hervorragenden 2. Platz im Bezirk Offenburg. Jugendleiter Bührer berichtete auch über die gute Zusammenarbeit in der Spielgemeinschaft mit dem SC Hofstetten. Die bestehenden SG´s in der A-, und B-, Jugend bleiben erhalten, zudem wird es im nächsten Jahr eine SG in der C-Jugend mit dem SC geben. In den jüngeren Jahrgängen kann der SVM überall gut mithalten, und hat allein von den Bambinis bis zu den E-Junioren ca. 40 Kinder in den eigenen Reihen.

Jugendkassierer Jörg Orthey konnte nur gute Sachen berichten, da die 20. Copa im letzten Sommer hervorragend lief und auch die F-Jugend Spieltage bestens besucht waren. Mit dem Gewinn, finanziert sich die Jugendarbeit des SV Mühlenbach.

Dann wurde für die nächsten 2 Jahre die neue Jugendvorstandschaft gewählt:

Die Stelle des Jugendleiters blieb unbesetzt, Stellvertreter ist wie zuletzt Franz – Xaver Maier. Außerdem wurden gewählt: Kassierer: Tanja Buick (neu), Schriftführer: Kurt Erdmann(neu), Elternvertreter Bianca Waldmann und Nicole Schmieder, Jugendvertreter Florian Bührer und Maxi Schwab.

Abschließend übernahm Vorstand Richard Kern das Wort und bedankte sich bei allen die sich in der Jugend engagieren. Zudem wies er auf den den 1. Maifeiertag hin. Hier veranstaltet der SVM zum ersten Mal einen 1. Mai Familienhock mit Hüpfburg, Kinderspielen usw.

Zum Abschluss bedankte sich der scheidende Jugendleiter bei den vielen Sponsoren, die die Jugendarbeit des SV Mühlenbach immer wieder finanziell unterstützten.

Am Ende der Versammlung verabschiedete SVM-Vorstand Richard Kern mit großem Applaus die scheidenden Jugendvorstandsmitglieder Manfred Bührer (knapp 20 Jahre in der Jugendvorstandschaft und seit über 10 Jahren Jugendtrainer), Jörg Orthey (knapp 20 Jahre Kassierer der SVM-Jugend), Holger Störr (2 Jahre Jugendleiter und über 10 Jahre Jugendtrainer) und Simone Störr (6 Jahre Jugendvorstandschaft).

   
© ALLROUNDER

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.